Snaedís vom Panoramahof

AT1993240140
Verstorben

Snaedís mit ihrem letzten Fohlen, Snoppi vom Rheinblickhof

     
         
Geb.:
Farbe:
Züchter:
Besitzer:


1993
Schimmel
Gerrit Desput
Carmen und Adi Zimmermann Bürkler


  V:
VV:
VM:
M:
MV:
MM:
Örn frá Akureyri
Náttfari frá Ytra-Dalsgerði
Vaka frá Hömrum v/Akureyri
Steinunn frá Hafsteinsstöðum
Sindri frá Sauðárkróki
Aska frá Hafsteinsstöðum

Snaedís hatte bereits als Fünfjährige eine Zuchtbeurteilung von Total 7.72, Exterieur 8.08, und Reiteigenschaften 7.36. Damaliger Richterspruch: Kleine, hübsche Stute mit schöner Aufrichtung, guter Oberlinie und sehr guten Gliedmassen. Freundlich und fleissig mit hervorragendem Schritt, aber kurz in den anderen Gängen.

Snaedís besticht mit ihrem hervorragenden liebevollen Charakter, kleinem aber elegantem Exterieur und leicht abrufbaren fünf Gängen. Sie ist trotz ihres guten Temperaments auch leicht von Kindern zu reiten und jederzeit leistungsbereit. Ihre erste Tochter Signy zeigt bereits eine 1. Klasse Beurteilung von 8.05 und eroberte sich dadurch 2007 eine WM-Teilnahme in Holland. 

AT1993240140
Verstorben

Snaedís mit ihrem letzten Fohlen, Snoppi vom Rheinblickhof

     
         
Geb.:
Farbe:
Züchter:
Besitzer:


1993
Schimmel
Gerrit Desput
Carmen und Adi Zimmermann Bürkler


  V:
VV:
VM:
M:
MV:
MM:
Örn frá Akureyri
Náttfari frá Ytra-Dalsgerði
Vaka frá Hömrum v/Akureyri
Steinunn frá Hafsteinsstöðum
Sindri frá Sauðárkróki
Aska frá Hafsteinsstöðum

Snaedís hatte bereits als Fünfjährige eine Zuchtbeurteilung von Total 7.72, Exterieur 8.08, und Reiteigenschaften 7.36. Damaliger Richterspruch: Kleine, hübsche Stute mit schöner Aufrichtung, guter Oberlinie und sehr guten Gliedmassen. Freundlich und fleissig mit hervorragendem Schritt, aber kurz in den anderen Gängen.

Snaedís besticht mit ihrem hervorragenden liebevollen Charakter, kleinem aber elegantem Exterieur und leicht abrufbaren fünf Gängen. Sie ist trotz ihres guten Temperaments auch leicht von Kindern zu reiten und jederzeit leistungsbereit. Ihre erste Tochter Signy zeigt bereits eine 1. Klasse Beurteilung von 8.05 und eroberte sich dadurch 2007 eine WM-Teilnahme in Holland.